FACHLICHE LEITUNG

Das KINDERHAUS MÜNCHEN verfügt über eine Fachliche Leitung, die langjährige Berufserfahrung und hervorragende psychologische, therapeutische und pädagogische Kompetenzen aufweist. Die Fachliche Leitung ist für die konzeptionelle Weiterentwicklung und alle Maßnahmen der Qualitätssicherung im therapeutischen und pädagogischen Bereich verantwortlich. Ziel ist es, umfassend sicher zu stellen, dass die von uns angebotenen Leistungen neuesten wissenschaftlichen Ansprüchen genügen und hohe Wirksamkeit erzielen.

In allen Teams führt die Fachliche Leitung in regelmäßigen Abständen intensive Fachberatungen und Verlaufskontrollen durch. In Krisensituationen steht sie darüber hinaus jederzeit für Kriseninterventionen und die Übernahme von Fallverantwortungen zur Verfügung. Sie fungiert zudem als erfahrene Fachkraft zur Sicherstellung des Schutzauftrags nach § 8a SGB VIII.

Die Fachliche Leitung beteiligt sich intensiv an Arbeitskreisen und Gremien, die einer Qualitätsdiskussion und -entwicklung dienen. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den öffentlichen Kostenträgern. Zudem steht die Fachliche Leitung allen Kooperationspartnern, komplementären Einrichtungen und Eltern für inhaltliche Fragestellungen jederzeit zur Verfügung.